Sonnenkäferhaus

Stellenangebot - Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung:

Die Waldorfinitiative Kindertagesstätte Ratiborstr. e.V. arbeitet auf dem pädagogischen Hintergrund der Waldorfpädagogik und den Erkenntnissen Emmi Piklers. Das kleine Kind braucht besonders liebevolle Zuwendung, Wärme und Geborgenheit, damit sich physische und geistig-seelische Fähigkeiten gesund entwickeln können.
Unsere Kinder erhalten warme, ruhige, häusliche, familiäre Atmosphäre in gemütlichen, großzügigen Räumlichkeiten, die Geborgenheit vermitteln.
In allen Belangen, die das kleine Kind betreffen, pflegen wir einen intensiven Kontakt zu den Eltern. Regelmäßig stattfindende Elternabende, Feste, Entwicklungsgespräche über das Kind in Einzelgesprächen mit den Eltern, sowie regelmäßig stattfindende Elterngespräche im Kiez, sind feste Bestandteile unserer Arbeit.
Wir betreuen bis zu 11 Kleinkinder pro Gruppe im Alter von 1-3 Jahren in unseren drei Krabbelstuben.
Diese werden in der Regel von einer Waldorferzieherin, einer Zweitkraft und einer Praktikantin betreut. Diese Arbeit liegt uns besonders am Herzen, denn liebevolle Kleinkindbetreuung zwischen 1 und 3 Jahren in kleinen Gruppen auf Grundlage der Waldorfpädagogik, sowie den Erkenntnissen Emmi Pikler´s ist rar in Berlin.
Die Freiwilligen betreuen die Kinder und helfen den Erzieher/innen bei den alltäglichen Aufgaben.

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Einsatzbereich:

Kinder- und Jugendhilfe

Anzahl der Stellen:

1

Dienstbeginn:

9 /

Dauer der Anstellung:

12 Monate

Wochenstunden:

40 Stunden