Werkgemeinschaft Bahrenhof.e.V.

Stellenangebot - Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung:

In der holsteinischen Landschaft auf halbem Wege zwischen den Kreisstädten Bad Oldesloe und Bad Segeberg, liegt die kleine Ortschaft Bahrenhof. Hier im Herrenhaus und weiteren Gebäuden hat die Werkgemeinschaft Bahrenhof seit 30 Jahren ihr Zuhause.
Die Werkgemeinschaft Bahrenhof ist ein LebensOrt für erwachsene Menschen mit primär geistiger Behinderung.
Grundlage der Arbeit ist es, eine Gemeinschaft zu Gestalten, die es den hier lebenden Menschen ermöglicht, ihren Fähigkeiten entsprechend ein sinnerfülltes Leben zu führen, beruhend auf den menschenkundlichen Aussagen der Anthroposophie Rudolf Steiners.
Grundbedürfnis eines jeden Menschen ist es, einen Ort zu finden, an der er sich wohl fühlt und den er sein Zuhause nennen kann.
In sechs Wohngruppen mit jeweils sechs bis acht Bewohnern wird dieses Zuhause gestaltet. Vier dieser Wohngruppen befinden sich im Haupthaus und dessen Anbau, zwei Wohngruppen in einem anderen Gebäude ein Stück die Strasse hinunter.
Individuelles fördern, Selbst sein dürfen, aber auch aktiv die Gemeinschaft der Gruppe gestalten sind die Prinzipien des Zusammenlebens in den einzelnen Wohngruppen.
So haben sich unterschiedliche familienähnliche Wohngruppen entwickelt, die in sich autark das Leben gestalten ohne dabei die große Gemeinschaft aus dem Auge zu verlieren. Angebote, wie z.B. Volkstanz, gemeinsames Singen oder auch der Bibelabend und eine sonntägliche Erbauungsstunde stärken die Zusammengehörtigkeit.
Die Verrichtung der tägliche anfallenden Arbeiten im Haushalt gehören genau so zum Leben, wie Freizeit im großen Garten zu verbringen, Fahrrad und Tandem zu fahren oder durch Felder und Wälder spazieren zu gehen und auch immer wieder auf Reisen zu gehen, meist gen Norden nach Dänemark,
Du arbeitest in einer Wohngruppe, in der Männer und Frauen mit einer geistigen Behinderung leben.

Zu deinen Aufgaben gehören die Unterstützung der Bewohner/innen bei Aktivitäten des täglichen Lebens wie z.B:

- Mithilfe beim Essen
- Mithilfe beim Ankleiden
- Freizeitbeschäftigung (Spiele, Spaziergänge)
- Mithilfe bei der Tagesgestaltung und -strukturierung
- Mithilfe im Haushalt
- Begleitung der Bewohner/innen zu den Werkstätten oder Therapien

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Einsatzbereich:

Behindertenhilfe

Anzahl der Stellen:

1

Dienstbeginn:

9 /

Dauer der Anstellung:

12 Monate

Wochenstunden:

40 Stunden