Waldorfkindergarten Wöhrden

Stellenangebot - Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung:

In Waldorfkindergärten und Waldorfkrippen steht die eigenständige Entwicklung des Kindes im Mittelpunkt. Die Umgebung und das Spielzeug sollten dem Kind viel Raum für die eigene Fantasie lassen, um das zu entfalten, was dem einzelnen Kind entspricht und in ihm steckt.
Als Freiwillige*r im Kindergarten begleitest und unterstützt du die Erzieher*nnen bei der Gestaltung des Tagesablaufs.

Du bringst dich ein:
als Vorbild in der „freien Spielzeit“ ,
bei der Begleitung von Gruppenspielen und der „Draußen-Zeit“
bei kreativen Angeboten (z.B. Musik, Aquarellmalen, Filzen, Holz- und Papierarbeiten)
als Begleitung der Gruppe bei Ausflügen
bei der Mitgestaltung von Jahresfesten
bei den praktischen Tätigkeiten des Alltages (z.B. Zubereitung von Mahlzeiten, gemeinsames Kochen und Backen),
bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten

Bringe gerne deine kreativen Fähigkeiten mit ein!

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Einsatzbereich:

Kinder- und Jugendhilfe

Anzahl der Stellen:

153

Dienstbeginn:

9 /

Dauer der Anstellung:

12 Monate

Wochenstunden:

38 Stunden