Schlagwort-Archive: Familienheimfahrten

Bundesfreiwilligendienstgesetz (BFDG) heute vom Bundestag verabschiedet

Das Gesetz zur Einführung eines Bundesfreiwilligendienstes steht heute zur Verabschiedung auf dem Programm des Bundestages. Die Abgeordneten entscheiden in 2. und 3. Lesung über den neuen Freiwilligendienst, der als Ersatz für den wegfallenden Zivildienst gedacht ist. Es sollen 35.000 Freiwillige pro Jahr einen helfenden Dienst in vorwiegend gemeinnützigen Einrichtungen leisten.

Berufsförderung, Familienheimfahrten beim BFD?

Für Zivildienstleistende gab es zusätzliche Rahmenbedingungen und Zusatzangebote wie Heilfürsorge, Berufsförderung, Familienheimfahrten und einige andere. Diese  Angebote gab es, weil der Zivildienst ein staatlicher Pflichtdienst war. Aus diesem Grunde sind sie nicht auf den Bundesfreiwilligendienst übertragbar. Dieser richtet sich nach dem FSJ und FÖJ aus.