Beiträge von Ex-Bufdinspee

    FSJ / BFD bitte nicht im Klinikum !!!


    mein Dienst dauert leider noch neun Monate. Aber so viel ist schon sicher, nicht mit mir.
    Ich kann keinem empfehlen seinen Dienst in einem Klinikum abzuleisten.


    Beschwerden nützen nichts, sie bewirken nur das Gegenteil. Das Verhalten des Qualitätsmanagements ist einfach nur unfair. Sehr Wahrscheinlich auch gegenüber den Mitarbeitern. Denen ist sehr wohl klar, dass ihr weder faul noch dumm seit.
    Die möchten bei aller Unredlichkeit auch noch moralisch überlegen sein.


    Was nützt es wenn die doppelten Jahrgänge fast aufgebraucht sind und junge Europäer mit deutschen Sprachkenntnissen Mangelware sind. Das Qualitätsmanagement im Klinikum wird so schnell nicht reagieren. Das wird noch Jahre dauern. Wenn überhaupt....


    Für alle die schon dabei sind, ihr könnt jederzeit mit einem Job aus dem Vertrag herauskommen. Die Dienststelle muss euch gehen lassen. Nehmt eure nicht genommenen Urlaubstage und raus aus der Geisterbahn. Ihr könnt da nichts positives bewirken. Das System lässt sich nicht verändern. Euch muss auch klar sein, selbst wenn ihr geht wird das vor Ort nichts bewirken. Das muss euch egal sein, schminkt euch eure Ideale ab!!!


    In den Lebenslauf schreibt ihr dann statt dessen, sechs Monate Bali (Persönlichkeitsbildende Reise).
    Ich vermute mal, das Personal-Marketing des zukünftigen AG kann damit besser umgehen als sich mit der Realität konfrontieren zulassen. Die Realität interessiert keinen!!!


    Von den zahlreichen, menschlichen Enttäuschungen und den körperlichen Belastungen werde ich nach meinem Dienstende gern berichten.


    Denkt auch mal an euch,