Beiträge von DrBazillus

    Hallo


    Ich werde jetzt bald mal wieder Arbeitslos und hätte dann Anspruch auf ALG I.
    Jetzt möchte ich gerne ein BFD machen beim DRK, weil diese mir dann auch eine Schulung für den Rettungssanitäter zahlen. Und Taschengeld bekomme ich auch dort.


    Aber wie sieht das jetzt mit den Bezügen aus? ALG I werde ich bestimmt nicht kriegen, weil ich dem Arbeitsmarkt ja nicht zur Verfügung stehe.
    Bekomme ich dann ALG II? Oder bekomme ich gar nichts? Oder würde ich besser da stehen wenn ich das Taschengeld+Wohngeld beantrage?
    Im Übrigen bin ich verheiratet und habe 2 Kinder