Beiträge von bufdi101010

    Hi Ich dachte Ich teile hier auch mal meine Erfahrungen zum Taschengeld.

    Ich arbeite bei einer öffentlichen Verwaltung in NRW und bekomme 330 € Taschengeld, 165 € Verpflegungspauschale und 165 € Unterkunftszuschuss. Insgesamt also 660 € bei einer 39 Std. Woche.

    Mit meiner Einsatzstelle habe Ich daher im Bezug auf das Geld das Glückslos gezogen. Ich habe es aber auch erst bei Vertragsunterschrift gesehen das es so viel ist.