Beiträge von carpediem

    Hallo!


    Ich komme aus NRW und möchte gerne ein FSJ/BFD in einem Kindergarten machen. Alle Kindergärten in meiner Umgebung würden mich "ohne Gehalt" 39 Stunden pro Woche arbeiten lassen. Keiner ist bei einem Träger gemeldet. Leider komme ich aus einer armen Familie und deswegen sträubt sich meine Mutter stark dagegen, dass ich ein FSJ antrete.


    Ich weiß, dass ich sehr spät bin, da ich meine Ergebnisse von einer Eingangsprüfung an einer Hochschule abwarten musste. Ich habe schon mindestens 30 Versuche gestartet irgendwie weiter zu kommen, dennoch erfolglos.


    Was kann ich machen?