Beiträge von ReikvanDyk

    Hallo


    Meine Partnerin macht momentan den BFD, haben zwei Kinder und ich bin Berufstätig.Wir haben einen Antrag auf die Übernahme der Elternbeiträge für die Kita gestellt und da wurde das Taschengeld voll als Einkommen angerechnet.Ist das so richtig? Wir dachten das Taschengeld zählt nicht als Einkommen in dem Sinne und dürfte nicht angerechnet werden oder zu mindestens nur ein Teil. Bei Harz 4 gibts ja auch einen Freibetrag.


    Danke schon mal für die Antworten!