Beiträge von corel_gott

    Kurze Frage:


    Da ja die "Entlohnung" für den BuFDi mehr als bescheiden ausfällt, wollte ich fragen, ob ein Anspruch auf Zusatzleistungen nach SGBII besteht, also das sogenannte "Aufstocken". Die offizielle Seite kann dazu leider keine gültigen Aussagen treffen.


    Kurz zur Erläuterung: ich bin 32 und würde gerne eine solche Stelle annehmen, jedoch kann ich bei der Miete und anderen Fixkosten meines täglichen Lebens, nicht von 3xx EUR für eine Vollzeitstelle leben. Ich beziehe KEIN Arbeitlosengeld 2.


    Über eine wirklich aussagekräftige Antwort würde ich mich freuen.