Krankenversicherung nach FSJ

  • Vor dem FSJ war ich via Eltern (Lehrerin) privat + Beihilfe KV versichert, im FSJ natürlich gesetzlich, bezahlt vom Träger; jetzt soll ich mich fürs nahtlos angetretene Studium studentisch gesetzlich versichern, will aber zurück in die Beihilfeberechtigung meiner Mutter, so wie jeder andere Student auch, der zurück in die gesetzliche Familienversicherung geht. Die gesetzliche KK will mich nun nicht entlassen, kennt jemand eine solche Situation?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!