Ich habe einen freiwilliges sozialen Dienst über 8 Monate abgelegt, aber die Uni bzw. Gesetzeslage zählt es nicht als »FSJ« – Schraubmöglichkeiten?

  • Moin,


    ich habe in einer englischen sozialen Einrichtung gearbeitet für 8 Monate und dafür einen Beleg als PDF zugesandt bekommen. Leider wird der vom JFDG bzw. den Universitäten nicht anerkannt. Könnte ich da noch irgendetwas machen, dass das für meine Uni-Bewerbung mitgewertet wird? Ich meine, wirklich sinnhaftig ist das ja nicht, daher gäbe es vielleicht Ausnahmemöglichkeiten?


    Würde mich über Hilfe freuen!


    LG,
    Jan

  • Hallo,
    ein FSJ im Inland wie ein FSJ im Ausland ist an gesetzgeberische Vorgaben geknüpft. Für das Ausland ist z.B. eine Entsende- und Aufnahmeorganisation erforderlich und es sind gewisse Formalitäten einzuhalten. Da kann man im Nachhinein nichts machen.
    Gruß
    Marcel

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!