Freistellung FSJ

  • Hallo,


    kann man, wenn man ein FSJ oder FÖJ machen will, eigentlich vom Arbeitgeber dafür freigestellt werden? Hat man einen Freistellungsanspruch gegenüber dem Unternehmen, in dem man arbeitet?


    Danke,


    Bernd

  • Hallo Bernd,


    nein, einen Freistellungsanspruch gegenüber dem Arbeitgeber für die Teilnahme am Freiwilligen Sozialen Jahr FSJ gibt es nicht. Allerdings könnte der Arbeitgeber dich freistellen, wenn er dazu bereit ist. Arbeitsvertraglich ist das möglich. Man hat nur keinen Rechtsanspruch. Allerdings ist es so, dass das FSJ ja traditionell nach Beendigung der schulischen Ausbildung vor Eintritt des Berufslebens genommen werden muss. Das Höchstalter ist 26 Jahre.


    Viele Grüße,


    Karin

  • Schade, damit ist wieder mal eine Initative der Bundesregierung Pfusch. Wenn ich schon den freiwilligen Dienst für ALLE mache dann muß es auch die Möglichkeit geben das ALLE mitmachen können. Hier muß unbedingt nachgebessert werden. So bringt es nichts. Den die Arbitgeber werden selten freiwillig mitmachen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!