Kosten für Seminare

  • Hallo Zusammen,


    ich bin neu hier und möchte gerne wissen, ob ich die Seminarkosten selber tragen muss. Ich konnte bislang keine Infos darüber finden. Habe gehört, dass es bei einigen Stellen - u.a. Johanniter Unfallhilfe - der Fall ist?!? Ich denke 5 Tage Kost und Logis sind ja kein Pappenstiel...


    Freue mich über mehr Infos...Danke und Grüße...


    FC Stef

  • Hallo Stef,


    ganz klare Antwort: Seminarkosten musst du nicht selber zahlen. Der Träger muss diese Seminare anbieten und du musst an ihnen teilnehmen (die Zeit, die du auf den Seminaren verbringst gilt ganz offiziell als Dienstzeit - auch wenn du dir in der Zeit keinen Urlaub nehmen kannst). Der Träger muss dir sogar eventuelle Fahrtkosten erstatten, die entstehen, damit du zum Seminarort hinkommen kannst.


    Sollte der Träger dennoch irgendwie Geld von dir für die Seminare verlangen, ist da entweder was faul oder aber es handelt sich um ein freiwilliges Zusatzangebot des Trägers (aber so wie ich das kenne kostet nicht einmal das extra), bei dem du aber auch nicht teilnehmen musst.


    viele Grüße,
    Tom

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!