BFD neben der Schule?

  • Guten Abend,
    mit großem Interesse habe ich Ihre Veröffentlichung zum Bundes Freiwilligendienstes in der Presse, sowie im Internet verfolgt.


    Zurzeit bin ich Schüler eines Berufskolleges mit dem Ziel der Fachhochschulreife in Sozial-und Gesundheitswesen. Diese Schulausbildung dauert noch etwa anderthalb Jahre.


    Meine konkrete Frage lautet:
    Ist eine Teilnahme in meiner o.a. schulichen Situation begleitend überhaupt möglich?


    Da der Zivildienst in der bisherigen Form nicht mehr möglich ist, ich jedoch gerne im sozialen Bereich, neben meiner Schulausbildung tätig werden möchte, bitte ich Sie auf diesem Wege um nähere Informationen.

  • Hallo,
    will man den Bundesfreiwilligendienst absolvieren, muss die allgemeine Schulpflicht erfüllt sein. Ist man noch Jugendlich, also noch keine 27 Jahre alt, so kann man den BFD nur in Vollzeit leisten. Schulbegleitend dürfte es also in deinem Fall nicht möglich sein.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!