BFD in einer Zahnarztpraxis?

  • Hallo Leute,
    kann mir vielleicht jemand helfen?
    Ich mache grad noch eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten und möchte dann Zahnmedizin studieren.
    Weiß jemand,ob ich zur Überbrückung der restlichen Wartezeit ein BFD/FSJ oder sowas auch in einer Zahnarztpraxis machen kann???


    Danke für eure Hilfe

  • Hallo,
    dann müsste die Zahnarztpraxis vom Bundesamt für Familie genehmigte BFD-Stellen haben. Das kann ich mir nur schwer vorstellen, da eine BFD-Stelle arbeitsmarktneutral sein muss. Du kannst als BFD-ler nicht das machen, was auch eine Zahnarzthelferin macht, sondern lediglich Hilfstätigkeiten. Wüßte auch nicht, das ein Zahnarzt mit seiner Tätigkeit irgendwie der Wohlfahrt angehört.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!