Gesetzliche Krankenversicherung bei Teilzeit-BFD?

  • Hallo Ihr Experten :-),


    dass man als Ü-27 in einer Teilzeitstelle im BFD nicht das volle Taschengeld bekommen wird, ist mir klar. Aber wie sieht es mit der ges. Krankenversicherung aus, wird die komplett übernommen (bin ledig)? :confused:


    Danke und liebe Grüße,


    Pinguin

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!