Sophie-Katharina aus Meinerzhagen

Bewerbung: Freiwilliges Soziales Jahr

Bewerbungstext:

Anfang Oktober habe ich mein Studium abgebrochen. Ich habe in Kiel Deutsch und Geschichte für die Sekundarstufe 1 des Gymnasiums studiert. Im September habe ich ein Praktikum an der Grundschule am Kohlberg absolviert. Durch dieses Praktikum in der Grundschule ist mit bewusst geworden, dass ich lieber Grundschullehrerin werden möchte. Um meine Zeit bis zum nächsten Oktober zu überbrücken, möchte ich gerne einen Bundesfreiwilligendienst leisten. Da ich gerne Lehrerin werden möchte kommt es nahe, dieses an einer Schule zu absolvieren.
Nach meinem Realschulabschluss habe ich mit dem Fachabitur im Bereich Gesundheit begonnen und im Rahmen dessen ein Jahr in der Pflege hospitiert. Dies hat mir sehr viel Spaß gemacht. Der Kontakt zu Menschen und die Interaktion sind mir im Beruf wichtig, besonders viel Spaß macht es mir mit Kindern zuarbeiten.

Bewerberprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr

Bereich:

Gesundheitspflege
Integration
Kinder- und Jugendhilfe
Behindertenhilfe0

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Persönliche Daten:

Sie müssen als Einsatzstelle angemeldet sein um die Daten einzusehen.