Sarah aus Meinerzhagen

Bewerbung: Freiwilliges Soziales Jahr

Bewerbungstext:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich möchte die Zeit im FSJ dazu nutzen mich zu orientieren und mich sozial zu engagieren. Da Ich gerne im Umgang, insbesondere mit Kinder sowie Jugendlichen, arbeite habe Ich großes Interesse an einem FSJ in diesem Bereich. Dies wäre eine tolle Gelegenheit, meine Vorstellungen von den Tätigkeiten in der sozialen Arbeit zu konkretisieren sowie zu überprüfen ob mir diese Arbeit liegt.
Aktuell studiere Psychologie an der Universität Bamberg, aber wie oben genannt orientiere Ich mich aktuell um.

Sie suchen einen engagierten, zuverlässigen und verantwortungsbewussten FSJler ? Das bin ich! Ich erledige sehr zuverlässig die mir übertragenen Aufgaben. Während der Schulzeit habe Ich mich im Sozialgenial-Schulprojekt "Arm-in-Arm" für eine Bewohnerin im Altenheim engagiert. Außerdem habe Ich an der Schulung "Gemeinsam sind wir stark" teilgenommen, dort habe Ich die Grundlagen von Gruppenpädagogik, die einzelnen Phasen von Gruppenarbeit sowie die Ziele und den Aufbau von erlebnispädagogischen Übungen kennen gelernt. Diese wurden dann in der Praxis ausprobiert und reflektiert. Zudem konnte Ich in meinem Praktikum, im Kindergarten "Korallenriff", Einfühlungsvermögen aber auch Durchsetzungsvermögen zeigen. Ebenso habe Ich dort Teamfähigkeit , Eigeninitiative, hohe Kreativität sowie Kommunikationstärke unter Beweis stellen können. Ich bin geübt im Umgang mit Kindern, da ich langjährige Babysitter Erfahrung habe. Durch meine Interessen fasziniere Ich mich besonders für ein FSJ im Bereich Kinder-/Jugendhilfe, ebenso aber auch für Sozialarbeit an Schulen.

Bewerberprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr

Bereich:

Kinder- und Jugendhilfe
Sport

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Persönliche Daten:

Sie müssen als Einsatzstelle angemeldet sein um die Daten einzusehen.