Leonie aus Berlin

Bewerbung: Freiwilliges Soziales Jahr

Bewerbungstext:

Im Juni 2018 habe ich die Schulausbildung mit der allgemeinen Hochschulreife erfolgreich abgeschlossen und bewerbe mich nun um ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Kinder- und Jugendhilfe, um intensivere Einblicke in die pädagogische Arbeit für meine berufliche Orientierung zu erhalten.
Mein Wunsch ist es, Grundschul- und Sonderpädagogik zu studieren. Mit den praktischen Erfahrungen während eines Freiwilligen Sozialen Jahres in einer Kindertagesstätte oder einer Ganztagsgrundschule möchte ich diesen Wunsch untermauern.
Mir ist durchaus bewusst, dass der pädagogische Alltag in einer Kita oder Grundschule nicht immer einfach ist. Gerne möchte ich mich z.B. herausfordernden Situationen mit Kindern mit Inklusionsbedarf stellen, um herauszufinden, ob der sonderpädagogische Bereich der richtige für mich ist.
Aus diesen Gründen möchte ich mich in einer pädagogischen Einrichtung als Teilnehmerin eines Freiwilligen Sozialen Jahres engagieren.
Ich freue mich auf eine Gelegenheit, Sie von meiner sozialen und fachlichen Kompetenz in einem persönlichen Gespräch zu überzeugen.

Bewerberprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr

Bereich:

Integration
Kinder- und Jugendhilfe

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Persönliche Daten:

Sie müssen als Einsatzstelle angemeldet sein um die Daten einzusehen.