Leon aus Gelsenkirchen

Bewerbung: Freiwilliges Soziales Jahr

Bewerbungstext:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich interessiere mich sehr für das FSJ/BFD, denn ich bin mir noch unschlüssig über meinen späteren Berufswunsch bzw. Ausbildungsweg und möchte in dieser Zeit mich sowohl sozial Engagieren als auch noch ein wenig Bedenkzeit über meine weiter Zukunft erlangen.
Ich habe bereits Erfahrung mit körperlich und geistig Behinderten Menschen gesammelt während eines schulischen Praktikums in den Gelsenkirchener Werkstätten für angepasste Arbeit.
Ebenso empfinde ich es als wichtig sich um Leute zu kümmern die es im Moment etwas schwer in ihrem Leben haben bzw. obdachlos sind, zu unterstützen.
Außerdem interessiere ich mich sehr für die Natur und ihren Schutz und würde gerne etwas zu ihren Erhalt beitragen.
Ebenso würde ich gerne Erfahrungen sammeln in den bereichern Kultur und Denkmalpflege, Natur und Umweltschutz als auch die Wohlfahrtspflege.
Ich empfinde den Schutz der Umwelt als auch Natur sehr wichtig.

Es würde mich freuen sie von mir in einem persönlichen Gespräch zu überzeugen.

Mit Freundlichen Grüßen,
Leon Hartwich

Bewerberprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr

Bereich:

Kultur und Denkmalpflege
Natur- und Umweltschutz
Wohlfahrtspflege

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Persönliche Daten:

Sie müssen als Einsatzstelle angemeldet sein um die Daten einzusehen.