Nurda aus Gelsenkirchen

Bewerbung: Freiwilliges Soziales Jahr

Bewerbungstext:

Bewerbung für das Freiwillige soziale Jahr

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch meine persönlichen Recherchen bin ich auf das Internetportal www.bundes-freiwilligendienst.de aufmerksam geworden. Da ich mich mit dem sozialen Bereich sehr gut identifizieren kann, möchte ich mich gerne im sozialen Dienst bewerben.

Derzeit besuche ich das Eduard – Spranger Berufskolleg in Gelsenkirchen - Buer, die ich voraussichtlich im Juli 2020 mit dem Abitur abschließen werden.

Ich möchte im sozialen Bereich arbeiten, da ich die Absicht habe zukünftig mit Menschen tätig zu sein. Die Arbeit im sozialen Bereichen bereitet mir sehr viel Freude. Der besondere Reiz im sozialen Bereichen liegt für mich darin, Menschen in ihrem Heilungsprozess zu helfen und zu unterstützen

Ich übernehme sehr gerne Verantwortung und arbeite sowohl im Team, als auch eigenständig. Zu meinen persönlichen Stärken gehören Belastbarkeit, Flexibilität, Pünktlichkeit und eine schnelle Auffassungsgabe.

Gerne wäre ich auch bereit, ein Praktikum in Ihrem Hause durchzuführen und würde mich über einen persönlichen Vorstellungsgespräch sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen

Nurda Gündogdu

Bewerberprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr

Bereich:

Behindertenhilfe0
Gesundheitspflege
Kinder- und Jugendhilfe
Natur- und Umweltschutz
Sport
sonstige

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Persönliche Daten:

Sie müssen als Einsatzstelle angemeldet sein um die Daten einzusehen.