Jan aus Bonn

Bewerbung: Freiwilliges Soziales Jahr

Bewerbungstext:

Nachdem ich am 07.07.2017 am Gymnasium mein Abitur mit einem Notendurchschnitt von 1,2 absolviert habe, freue ich mich nun darauf meine beruflichen Interessen zielgerichtet zu verfolgen. Vor allem die Themengebiete Gesundheit, wie auch Pflege verfolge ich auch aus familiären Gründen mit Begeisterung. Außerdem konnte ich bereits Erfahrungen im Gesundheitssektor sammeln, in Form eines Berufsfelderkundungstages in der German-Apotheke, sowie einem dreiwöchigen Praktikum in einer Zahnarztpraxis. Meine neuen Erfahrungen die ich im freiwilligen sozialem Jahr sammeln konnte, würde ich gerne in meinem anschließendes Medizinstudium einsetzen. Daher würde ich gerne in der Pflege, beziehungsweise im Krankenhaus eingesetzt werden, aber auch andere Einsatzbereiche interessieren mich.

Ich freue mich darauf, meine Kenntnisse und Fertigkeiten bei Ihnen einzusetzen. Ich bin teamfähig, belastbar und verantwortungsbewusst. Der Umgang mit Menschen macht mir Freude. Überdies beherrsche ich Französisch fließend und Englisch auf gutem Niveau in Wort und Schrift. Weitere Eigenschaften, die Sie voraussetzen können, sind Einfühlungsvermögen, Organisationstalent und eigenverantwortliches Arbeiten. Darüber hinaus bin ich selbstverständlich bereit, ein gefordertes Mehr an Zeit und Leistung zu erbringen.

Bewerberprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr

Bereich:

Behindertenhilfe
Behindertenhilfe0
Gesundheitspflege
Integration
Kinder- und Jugendhilfe
Sport
Altenhilfe

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Persönliche Daten:

Sie müssen als Einsatzstelle angemeldet sein um die Daten einzusehen.