Natalie aus Bonn

Bewerbung: Freiwilliges Soziales Jahr

Bewerbungstext:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich bin durch Verwandte auf das FSJ Programm aufmerksam gemacht worden und möchte mich hiermit bei Ihnen für eine Stelle im Bereich Kinder/Jugendhilfe bewerben.

Mein Berufspraktikum habe ich damals im Kindergarten absolviert und hatte somit einen guten Einblick in das Berufsleben der Kindergärtner. Mir hat das Praktikum sehr viel Spaß gemacht, da ich gerne von Kindern umgeben bin und mich ebenso gerne um sie kümmere. Mein Sozialpraktikum hingeben habe ich im Altersheim gemacht, was ebenso eine schöne Erfahrung war. Wenn möglich, würde ich mein FSJ gerne in der Grundschule absolvieren, um zu sehen ob ich mir Lehrerin hauptberuflich vorstellen kann. Zusammenfassend würde Ich sagen, dass ich eine sehr kontaktfreudige Person bin, die gerne auf Leute zugeht und neue Herausforderungen stets annimmt.

Mit freundlichen Grüßen,

Natalie Vostell

Bewerberprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr

Bereich:

Kinder- und Jugendhilfe

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Persönliche Daten:

Sie müssen als Einsatzstelle angemeldet sein um die Daten einzusehen.