Sara aus Dresden

Bewerbung: Freiwilliges Soziales Jahr, Freiwilligendienst im Ausland

Bewerbungstext:

Mir geht es darum, das Arbeitsleben in einem kulturellen Bereich kennen zu lernen, da ich
mich derzeit noch nicht für einen Berufsweg entscheiden kann. Mir bereitet der Umgang mit Menschen aus verschiedenen Kulturen viel Freude. Durch meine Fremdsprachenkenntnisse im Arabischen/Algerischen bin ich für den Einsatz mit Flüchtlingen geeignet. Derzeit arbeite ich als freiwillige Helferin bei den Johannitern und unterstütze Flüchtlingen z.B. beim Ausfüllen von Formularen. Für das FSJ kann ich mir eine Tätigkeit als Deutschlehrerin vorstellen. Auch die Arbeit von Kindern wäre für mich eine interessante Option. Dabei kann ich die Erfahrungen mit einfließen lassen, die ich bei der Betreuung meiner zwei jüngeren Geschwister gesammelt habe.
Ein Praktikum in der Kurzzeitpflege, zu dem die Gestaltung des Alltags der Bewohner gehörte, bereitete mir ebenfalls sehr viel Freude. Ich zeichnete mich dabei durch meine kommunikativen Kompetenzen aus.
In meiner Freizeit lese ich sehr gern und betreibe Handball beim USV TU Dresden. Eine sportliche oder körperliche anstrengende Tätigkeit stellt für mich kein Problem dar.

Bewerberprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr
Freiwilligendienst im Ausland

Bereich:

Behindertenhilfe0
Gesundheitspflege
Integration
Kinder- und Jugendhilfe
Sport
Altenhilfe

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Persönliche Daten:

Sie müssen als Einsatzstelle angemeldet sein um die Daten einzusehen.