Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. - Bundesgeschäftsstelle

Stellenangebot - Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung:

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist mit mehr als 20.000 hauptamtlichen Mitarbeitern und über 35.000 ehrenamtlichen Aktiven eine der großen Wohlfahrts- und Hilfsorganisationen in Deutschland. Sie steht in der Tradition des evangelischen Johanniterordens, dessen wichtigstes Anliegen seit Jahrhunderten die Hilfe von Mensch zu Mensch ist. Die JUH engagiert sich in den Bereichen Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, Betreuung und Pflege von alten und kranken Menschen, Fahrdienst für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Hospizarbeit und anderen Hilfeleistungen im karitativen Bereich sowie in der humanitären Hilfe im Ausland.

Für unsere Bundesgeschäftsstelle suchen wir einen Freiwilligen (m/w) im Bundesfreiwilligendienst.

Was Du tust:
- Unterstützung der Jugendverbandsarbeit bei Freizeiten und Veranstaltungen
- Materialbeschaffung und -pflege
- Mitwirkung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Projekten
- Unterstützung bei Abläufen in der Dienststelle und im Facility Management

Was Du mitbringst:
- Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
- Erweitertes Führungszeugnis
- Bereitschaft zur Wochenendarbeit (bspw. bei Freizeiten und Veranstaltungen)
- Sicherer Umgang mit dem Computer, insbesondere Kenntnisse in Microsoft Office

Was wir uns wünschen:
- Erfahrungen in der verbandlichen Jugendarbeit
- Einbringen eigener Ideen
- Organisatorisches Talent
- Führerscheinklasse B

Unsere Leistungen für Dich:
- Vielseitige Erfahrungen in der Jugendverbandsarbeit
- Mitwirkung beim Veranstaltungsmanagement von Großveranstaltungen
- Persönliche Weiterentwicklung durch anspruchsvolle Aufgaben
- Vergütung in Form eines Taschengeldes sowie Zahlung der Sozialbeiträge
- Anrechnung von Zeiten auf Praktika (je nach Prüfungsordnung)

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Einsatzbereich:

Wohlfahrtspflege, sonstige

Anzahl der Stellen:

1

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Wochenstunden:

40 Stunden