Amnesty International e.V.

Stellenangebot - Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung:

Die deutsche Sektion von Amnesty International sucht zur Unterstützung der Abteilung Zentrale Dienste ab dem 01. September 2018 für den Standort Berlin
Bundesfreiwillige_r im Bereich Koordination Zentrale Dienste / Finanzen (38 Std./Woche)

Wir bieten Ihnen im Rahmen Ihres Bundesfreiwilligendienstes einen spannenden Einblick in die Arbeit einer international tätigen Menschenrechtsorganisation. Die Tätigkeiten werden vorwiegend kaufmännischer oder
verwaltungstechnischer Natur sein. Sie bekommen außerdem die Möglichkeit, sich Kenntnisse über die politische Diskussion über Menschenrechte in Deutschland und weltweit anzueignen.

Die folgenden Aufgaben erwarten Sie im Bereich Koordination Zentrale Dienste:
Unterstützung bei der Vorbereitung und Organisation von Besprechungen
Protokollierung von Besprechungen
Beschaffung von Büromaterialien
Durchführung Recherche zu fachlichen Themen
Unterstützung bei der Umsetzung datenschutzrelevanter Maßnahmen
Zentrale Vertragsablage
Administrative Tätigkeiten (z.B. Listen, Zusammenstellungen)

Sowie folgende Aufgaben im Bereich Finanzen:
Vorerfassung von Buchungen
Vorerfassung der Rechnungen in der Buchhaltungssoftware eGecko
Eingabe und -pflege der Mitglieder-, Förder_innen- und Spender_innendaten in der Datenbank EnterBRAIN
Buchung von Bankkonten nach Anleitung
Unterstützung bei der Ablage und der Verteilung der Post
Führen von Listen und Aufstellungen in Zusammenarbeit mit den Fachreferent_innen
Allgemeine Büroorganisation

Der Dienstort ist Berlin. Wir suchen Bundesfreiwillige für die Dauer von 6-12 Monaten.
Für Fragen zu dieser Position steht Ihnen Frau Kim-Laura Treichel unter (030) 420 248 - 211 gern zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich online über folgenden Link: https://amnesty.jobbase.io/job/hn99mqmr

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Einsatzbereich:

sonstige

Anzahl der Stellen:

1

Dienstbeginn:

9 / 2018

Dauer der Anstellung:

12 Monate

Wochenstunden:

38 Stunden