Bilder Bundesfreiwilligendienst

Stellenangebot

Freiwilliges Soziales Jahr

 

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr

Einsatzbereich:

Sport

Anzahl der Stellen:

1

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Wochenstunden:

40 Stunden

Stellenbeschreibung:

Der SV Jahn Bad Freienwalde bietet gemeinsam mit dem Handball Förderverein Kurstadthandball e.V. interessierten Jugendlichen die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bzw. einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Handball zu absolvieren. Dieses soziale Jahr kann eine Ausbildungen und/oder Bewerbungen im Sozial-, Kinder- und Jugendbereich unterstützen. Es dient u.a. zur Überbrückung von Wartesemestern oder Zeiten ohne Lehrstelle und erfüllt die Voraussetzungen von Praktika für Sozialberufe.
Folgende Aufgaben stellen wir uns für den FSJ’ler vor:
• Unterstützung der Trainer der Jugendmannschaften im Trainingsbetrieb
• Betreuung von Handballarbeitsgruppen im Ganztagsschulbetrieb interessierter Schulen
• Administrative Aufgaben in Vorbereitung der Heimspiele der Mannschaften
• Vorbereitung von Sportfesten,
• Unterstützung bei Trainingslagern
• Angebote in der Ferienfreizeit
Du solltest:
• zwischen 18 und 27 Jahren alt sein
• Begeisterung am Handballsport besitzen
• Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben
• Ideen, Engagement, Spaß und Einfühlungsvermögen sowie hohes Verantwortungsbewusstsein besitzen
• zuverlässig und selbstständig sein
• auf flexible Arbeitszeiten einstellen können
• nach Möglichkeit einen Führerschein für PKW haben und in der Nähe von Bad Freienwalde wohnen
Die Dauer beträgt min. 6 max. 18 Monate.
In den zu leistenden Bildungstagen an einer zentralen Ausbildungsstätte, bietet das FSJ-Jahr die Möglichkeit zum Erwerb:
• des 1.Hilfenachweises
• der Jugendleiterlizenz
• der Übungsleiter C-Lizenz
Vergütet wird das FSJ mit 300 € monatlich, wobei das Kindergeld während dieser Zeit weitergezahlt wird. Darüber hinaus kann der Verein Fahrkostenzuschüsse gewähren. Der Jahresurlaub beträt 26 Tage. Die Arbeitszeit wird flexibel vereinbart.
Vom Landessportbund erhält jeder Freiwillige ein Starterpacket.
Interessenten melden sich bitte beim Förderverein Kurstadthandball unter Wriezener Str. 19,16259 Bad Freienwalde, Tel. 01727872468, Fax: 03344/301996, E-mail Adresse: kurstadthandball@web.de
Weitere Informationen findest du auf der Internetseite der Landessportjugend Brandenburg bzw. über Facebook unter Kurstadthandball.

Anschrift:

Name der Einrichtung:

SV Jahn Bad Freienwalde

Straße:

Wriezener Straße 19

PLZ und Ort:

16259 Bad Freienwalde

Bundesland:

Brandenburg

Land:

DE

Kontaktdaten:

Ansprechpartner:

Herr Viert

Telefon:

01727872468

FAX:

E-Mail:

info@kurstadthandball.de

Internetadresse:

Einsatzstelle:

siehe Einrichtung

weitere Voraussetzungen, Kenntnisse:

Führerschein:

erforderlich

Führerscheinklasse:

Fremdsprachenkenntnisse:

keine

Weitere Voraussetzungen:

Sportlichkeit, evtl. schon Erfahrungen im Handballsport.