Frauenhaus Dortmund

Stellenangebot - Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung:

Im Frauenhaus werden Frauen und ihre Kinder aufgenommen, die von ihrem Partner körperlich und seelisch mißhandelt werden. BFDlerinnen werden im Empfangsbereich des Frauenhauses eingesetzt. Die Organisation eines kleinen Cafebereiches und die Besetzung der Rezeption sowie Fahrdienste für Bewohnerinnen und Hilfe bei der Sachspendenverwaltung bilden den Schwerpunkt.

Die Arbeitszeiten sind im Schichtdienst Mo – Fr zwischen 8:00 und 20:30 Uhr. Die Nacht- und Wochenenddienste werden nicht von Freiwilligen besetzt.

Weitere Informationen über das Frauenhaus unter: www.frauenhaus-dortmund.de

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Einsatzbereich:

sonstige

Anzahl der Stellen:

2

Dienstbeginn:

8 / 2019

Dauer der Anstellung:

12 Monate

Wochenstunden:

40 Stunden