Therapeutisches Heim

Stellenangebot - Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung:

In unserem therapeutischen Heim leben momentan Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, die laut Kinder- und Jugendhilfegesetz „seelisch-behindert oder von einer solchen Behinderung bedroht“ sind. Wir bieten hauptsächlich autistisch-psychotischen Jugendlichen und Kinder mit frühen Bindungsstörungen einen Ort zum Leben, mit einer psychoanalytisch-pädagogischen Rahmenkonzeption.
Wir suchen Menschen, die Lust haben die Kinder und Jugendlichen mit ihren verschiedenen Lebensschwierigkeiten durch ein Jahr zu begleiten.
Erwartet wird:
Ein vorurteilsfreies und offenes Zugehen auf Menschen mit besonderen Eigenheiten und Interesse an neuen Erfahrungen. Sie werden unterstützt durch eine regelmäßige Anleitung, Teilnahme an Supervisionen und Teambesprechungen.

• Erwartet wird
• Mitarbeit bei der Alltags- und Freizeitgestaltung in der Wohngruppe
• Begleitung von Kindern bei Arztbesuchen, Kleiderkäufen und Freizeitangebo-ten
• Gestaltung der Dienste (Freizeitgestaltung, Hausaufgabenbetreuung, gemein-sames Einkaufen und Kochen)
• Hauswirtschaftliche Tätigkeiten und Fahrdienste (Führerschein!)
• Geboten wird
• eine umfassende Einführung in unsere psychoanalytisch-pädagogische Arbeit
• Interdisziplinäres Team
• die Möglichkeit, an Fallsupervisionen teilzunehmen
• Regelmäßige Einzelsupervisionen
• die Möglichkeit, an unserer internen Fortbildung und Tagung teilzunehmen

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Einsatzbereich:

Kinder- und Jugendhilfe

Anzahl der Stellen:

1

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Wochenstunden:

39 Stunden