AWO München-Stadt, Zentralverwaltung, Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Stellenangebot - Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung:

Bundesfreiwilligendienst in der Geschäftsstelle, Abteilung Öffentlichkeitsarbeit

Für unsere Öffentlichkeitsabteilung in der Geschäftsstelle in München-Haidhausen (Nähe Ostbahnhof) suchen wir ab sofort einen Bundesfreiwilligen (m/w) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.


Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Verfassen von Artikeln, Pressemitteilungen und Texten
- Erledigung von grafischen Arbeiten
- Entwicklung von Flyern, Plakaten usw.
- Arbeiten mit Photoshop, InDesgn, Adobe Acrobat 9 Pro
- Websitearbeiten mit Hilfe von Typo3
- Veranstaltungsmanagement


Ihre Qualifikation:
- selbständige, zuverlässige und flexible Arbeitsweise
- sehr gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse
- PKW-Führerschein der Klasse B und bereits erste Fahrpraxis
- eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
- Eigeninitiative und höfliches Auftreten setzen wir voraus


Wir bieten Ihnen:
- einen attraktiven und abwechslungsreichen Bundesfreiwilligendienst
- Taschengeld, Verpflegungsgeld und einen Zuschuss zu den Fahrtkosten
- eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per E-Mail an:

karin.sporrer@awo-muenchen.de

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen Frau Karin Sporrer gerne unter Tel. 089-458 32-141 zur Verfügung.

www.awo-muenchen.de

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Einsatzbereich:

sonstige

Anzahl der Stellen:

1

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

12 Monate

Wochenstunden:

39 Stunden