AWO Rhein Neckar e.V. Ambulante Dienste

Stellenangebot - Freiwilliges Soziales Jahr

Stellenbeschreibung:

Als Freiwillige in der Schulbegleitung und Arbeitsassistenz begleitet ihr Kinder mit z.B. Down-Syndrom, Entwicklungsverzögerungen oder körperlichen Beeinträchtigungen, im Unterricht oder bei Freizeitaktivitäten. Bei der Arbeitsassistenz unterstützt ihr Lehrerinnen an einer Blinden- und Sehbehinderten Schule bei ihren Tätigkeiten.

Die Einsatzorte sind Regel- und Förderschulen u.a. Heidelberg, Ilvesheim, Ladenburg. Ihr seid i.d.R. bei einem Kind eingesetzt, das im Schulalltag und in der Schule Orientierung benötigt. Integration in die Klassengemeinschaft ist eine wichtige Aufgabe, denn nur dann kann das gemeinsame Lernen auch funktionieren. Ihr seid Mittler ohne im Mittelpunkt zu stehen. Es ist auch immer wieder ein Zurücknehmen, schließlich geht es um Assistenz und nicht darum den Kindern alles abzunehmen.

Es ist eine anspruchsvolle Arbeit, Schule aus einer anderen Sicht sozusagen – aber für viele auch Vorbereitung auf Ausbildung oder Studium im Sozialen Bereich. So profitieren Freiwillige und Kinder voneinander.

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr

Einsatzbereich:

Behindertenhilfe, Integration, Kinder- und Jugendhilfe, sonstige

Anzahl der Stellen:

11

Dienstbeginn:

9 / 2016

Dauer der Anstellung:

11 Monate

Wochenstunden:

Stunden