Bilder Bundesfreiwilligendienst

Stellenangebot

Freiwilliges Soziales Jahr

  Bild Einsatzstelle

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr

Einsatzbereich:

Kinder- und Jugendhilfe, sonstige

Anzahl der Stellen:

3

Dienstbeginn:

7 / 2018

Dauer der Anstellung:

13 Monate

Wochenstunden:

40 Stunden

Stellenbeschreibung:

Regionalkoordination

Die Regionalkoordination arbeitet bei SHL mit dreifacher Kraft und wird daher von drei FSJler*innen vertreten. Ihr gestaltet eigene Workshops und Vorträge, die ihr dann an Schulen in ganz Deutschland haltet. Was ist der Balkan? Was passiert in Syrien? Und warum ist es so wichtig, dort zu helfen? Ihr bringt den Schüler*innen die Idee des Sozialen Tages näher und motiviert sie, sich für andere Jugendliche zu engagieren.
Außerdem helft ihr SHL bekannter zu machen! Auf Messen und Schülerkongressen seid ihr das Gesicht von Schüler Helfen Leben. Ihr tretet in Kontakt mit interessierten Jugendlichen und informiert sie an Infoständen über die Organisation, unsere Projekte und Engagement- Möglichkeiten bei SHL. Neben Schul- und Messebesuchen seid ihr auch für die inhaltlichen Seminare bei Schüler Helfen Leben verantwortlich und gestaltet verschiedene Einheiten, um unsere Inhalte zielgruppengerecht zu vermitteln.
Im Team unterstützt ihr euch gegenseitig und seid gemeinsam viel im Auto unterwegs. Ein Führerschein der Klasse B ist daher sehr wichtig.

Die Aufgaben der Stelle umfassen u. a. folgende Bereiche:
• Betreuung des Sozialer Tag-Mobils
• Teils mehrtägige Schultouren durch ganz Deutschland
• Planung, Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Schulvorträgen
• Organisation und Gestaltung unserer inhaltlichen Seminare
• Betreuung von Regionalgruppen

Das solltest du mitbringen:
• Breites Interesse an den Projekten und Projektregionen von Schüler Helfen Leben
• Präsentations- und Kommunikationsstärke
• Neugierde und Empathie
• Selbstständigkeit und Durchhaltevermögen
• Teamfähigkeit und Kompromissbereitschaft
• Selbstvertrauen und Verantwortungsbewusstsein
• Einfühlungsvermögen und Toleranz
• Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen
• Führerschein Klasse B (bis zum Dienstbeginn)
• Flexibilität (Seminare und Veranstaltungen können auch am Wochenende stattfinden)

Wenn du mehr erfahren willst, kannst du dich gerne an unsere aktuellen Freiwilligen Amna und Katarina wenden. Du erreichst sie einfach unter 04321/4890677 oder per Mail unter regio@schueler-helfen-leben.de.

Anschrift:

Name der Einrichtung:

Schüler Helfen Leben e.V.

Straße:

Kaiserstraße 12

PLZ und Ort:

24534 Neumünster

Bundesland:

Schleswig-Holstein

Land:

DE

Kontaktdaten:

Ansprechpartner:

Kristian Cierpka

Telefon:

+493030831690

FAX:

+493030831699

E-Mail:

kristian.cierpka@schueler-helfen-leben.de

Internetadresse:

www.fsj.schueler-helfen-leben.de

Einsatzstelle:

siehe Einrichtung

weitere Voraussetzungen, Kenntnisse:

Führerschein:

erforderlich

Führerscheinklasse:

B

Fremdsprachenkenntnisse:

Weitere Voraussetzungen:

Als Freiwillige*r bei Schüler Helfen Leben solltest du ein hohes Maß an Selbstständigkeit besitzen,
da du deine Arbeit stets eigenständig organisierst. Du solltest auch teamfähig sein, denn du wirst
ein Jahr lang mit acht anderen Freiwilligen zusammenarbeiten und wohnen.
Weitere wichtige Eigenschaften sind zum Beispiel Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Selbstständigkeit, Kompromissbereitschaft
und evtl. Seminarerfahrung sowie der Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen, technisches
Grundverständnis (Computer, Auto, usw.) sowie ein Führerschein Klasse B (bei Dienstbeginn – ist
aber kein Muss). Daneben gibt es noch stellenspezifische Stärken und Fähigkeiten, die man
mitbringen sollte.