Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. - Regionalverband Rhein.-/Oberberg

Stellenangebot - Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung:

Fahrdienst

Sie helfen ganz praktisch, indem Sie beeinträchtigte Menschen einen mobilen Alltag ermöglichen. Sie organiseren und führen beispielsweise Arztfahrten durch und begleiten zur Physiotherapie oder Pflegeeinrichtung. Mit Hilfe des Fahrdienstes können hilfsbedürftige Menschen ihre Freizeit zudem selbstbestimmt gestalten. Als Freiwilligendienstler ermöglichen Sie ihnen beispielsweise den Besuch von Freunden oder eine Fahrt in den den Urlaub.

Hausnotruf

Schenken Sie älteren, kranken und behinderten Menschen Sicherheit im Alltag. Im häuslichen Umfeld ermöglicht der Hausnotruf im Notfall schnelle Hilfe per Knopfdruck zu rufen. Als Freiwilligendienstler sind Sie Ansprechpartner, Vertrauensperson und ggfs. Ersthelfer vor Ort und schenken somit hilfsbedürftigen Menschen ein Stück Lebensqualität

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Einsatzbereich:

Wohlfahrtspflege, sonstige

Anzahl der Stellen:

30

Dienstbeginn:

7 / 2015

Dauer der Anstellung:

12 Monate

Wochenstunden:

40 Stunden