Heilpädagogische Tagesstätte für hör- und sprachgeschädigte Kinder, München-Johanneskirchen

Stellenangebot - Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung:

Die Heilpädagogische Tagesstätte betreut hör- und sprachgeschädigte Kinder und Jugendliche. Der Einsatz ist in den Tagesstättengruppen, um das pädagogische Fachpersonal zu unterstützen; u.a. Freizeitgestaltung, Fußballtraining, Fahrdienste, Versorgungstätigkeiten, Wartung und Reinigung der tagesstätteneigenen Kraftfahrzeuge und nach Absprache ggf. Aushilfe bei Nachtbereitschaften im Heilpädagogischen Schülerwohnheim, das vom gleichen Träger und auch auf dem Gelände unseres Zentrums ist.
Wochenendarbeit ggf. an ca. 5 Samstagen im Schuljahr.
Teilnahme an Gebärdenkursen und internen Fortbildungen ist möglich.
Ein Wohngelegenheit steht nach Absprache ggf. zur Verfügung.

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Einsatzbereich:

Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe

Anzahl der Stellen:

4

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

9 Monate

Wochenstunden:

39 Stunden