Heilpädagogisches Schülerwohnheim für Hör- und Sprachgeschädigte, München-Johanneskirchen

Stellenangebot - Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung:

Das Schülerwohnheim betreut hör -und sprachbehinderte Kinder und Jugendliche. Der Einsatz ist in den Heimgruppen, um das pädagogische Fachpersonal zu unterstützen: u.a. Freizeitgestaltung, Mittagsbetreuung mit Hausaufgabenhilfe, Versorgungstätigkeiten, Nachtbereitschaften, Mitarbeit in der Offenen Ganztagsschule und in der verlängerten Mittagsbetreuung.
Wochenarbeitszeit nach Absprache, gegebenfalls ist die Teilnahme an einem Gebärdenkurs möglich.

Stellenprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Einsatzbereich:

Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe

Anzahl der Stellen:

3

Dienstbeginn:

9 /

Dauer der Anstellung:

9 Monate

Wochenstunden:

Stunden