FSJ: Viele Einrichtungen noch auf der Suche

FSJ mit Asylbewerbern

FSJ mit Asylbewerbern

Insbesondere im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit werden Jugendliche benötigt, die in Asyl- und Flüchtlingsheimen arbeiten wollen.

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) können Jugendliche in Altenheimen, Krankenhäusern, Kitas, Behörden oder Schulen absolvieren. Jetzt werden erstmals auch FSJ-Stellen in Asylheimen im angeboten. Die Jugendlichen sollen die Kinderarbeit unterstützen. Viele Bundesländer sind gegenwärtig dabei, kurzfrist neue FSJ-Stellen im Bereich der Flüchtlingsarbeit zu schaffen. Das hört sich gut an, doch es gibt auch Probleme, die bewältigt werden müssen.

Bewerbungsfrist für die FSJ-Stellen läuft schon

Die Bewerbungsfrist für die FSJ-Stellen läuft schon seit einigen Wochen. Die FSJ-Stellen können jedoch noch nicht besetzt werden. Das hängt zum Einen mit dem Zeitpunkt zusammen. Normalerweise beginnt das Freiwillige Soziale Jahr am 1. September, das Profil „FSJ in der Flüchtlingshilfe“ wurde aber erst Ende Oktober durch die Länder geschaffen. Das bedeutet, dass die meisten, die ein FSJ machen wollten, sind schon eine Stelle haben. Es werden nun gezielt junge Leute gesucht, die Interesse an diesem Themenfeld haben, zum Beispiel auch Studenten, die sich vielleicht ihr Studienfach wechseln möchten und jetzt Zeit überbrücken müssen.

Welche Voraussetzungen müssen die Bewerber mitbringen?

Die Bewerber für die FSJ-Stellen in der Flüchtlingslhilfe müssen mindestens 19 Jahre alt sein. Normalerweise reicht ein Alter von 16 Jahren, aber aufgrund der Besonderheit des Einsatzgebietes sollen sie etwas Lebenserfahrung mitbringen. Die FSJler sollen als zusätzliche Unterstützung bei der Beschäftigung und Freizeitgestaltung für Kinder und junge Flüchtlinge eingesetzt werden. In den Flüchtlingsunterkünften leben sehr viele Kinder und Jugendliche. Die Mitarbeiter der Flüchtlingsunterkunft freuen sich sehr über eine zusätzliche Unterstützung.

Was gibt es zu beachten?

Die Freiwilligen sollen nicht als Feuerwehr benutzt werden. Sie haben einen klar festgelegten Aufgabenbereich, in dem sie dann tätig werden.

Welche Aufgaben übernehmen die FSJler konkret?

Beispiel: In den Flüchtlingsunterkünften gibt es Räume, in denen Beschäftigungs- und Freizeitangebote stattfinden und die mit den Kindern und Jugendlichen gemeinsam gestaltet werden sollen. Es sollen regelmäßige Angebote erarbeitet werden, etwa Bastelangebote, Spielenachmittage, Hausaufgabenhilfe oder sportliche Angebote. Die Interessen der Kinder und Jugendliche sollen berücksichtigt werden, gleichzeitig können die FSJler ihre eigene Kreativität einbringen.
Ehrenamtlich wird in der Flüchtlingshilfe bereits einiges geleistet.
Die FSJler sollen die ehrenamtliche Arbeit unterstützen und ergänzen. Sie können das übernehmen, was die Bündnisse durch ihre Ehrenamtlichkeit nicht leisten können, zum Beispiel regelmäßige Angebote an verschiedenen Wochentagen.

Was bekommen die FSJler?

Die Freiwilligen im FSJ erhalten ein Taschengeld von ungefähr 300 Euro im Monat, sind sozialversichert. Die Eltern erhalten bei Vorliegen der Voraussetzungen das Kindergeld weiter gezahlt. Die FSJler nehmen an Seminaren teil und haben einen Urlaubsanspruch.

6 Gedanken zu „FSJ: Viele Einrichtungen noch auf der Suche

  1. M.S.

    Sehr geehrter Damen und Herren,
    ich interesiere mich sehr für ein FSJ oder BFD im Bereich Flüchtlingsarbeit, und würde gerne schon im nächsten Monat damit anfangen.
    Ich wohne in Kleve und besitze leider noch kein Führerschein.
    Falls Sie mir weiterhelfen können wäre ich sehr Froh.

    Mit freundlichen Grüßen
    M.S.

    Antworten
  2. Sch. Susan

    Hallo
    interessiert lese ich Infos zum FsJ und FöJ.

    Bitte nennen Sie mir Kontaktadressen, wo eine Bewerbung fuer FsJ oder FöJ (Ökologie) in Koeln. Gerne möchte ich mehreren jungen Menschen helfen, sich dort zu bewerben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Frau S.

    Antworten
  3. Tobias H.

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ich bin sehr an einem FSJ interessiert und der Bereich Flüchtlinge und Jugendliche reizt mich besonderst.

    Wo kann ich mich für den raum Offenburg bewerben?

    Ich bitte um Rückmeldung.

    mit freundlichen Grüßen

    Tobias H.

    Antworten
  4. Sophia C.

    Sehr geehrete Damen und Herren,

    auch ich wäre sehr an einem FSJ im Bereich der Flüchtlingshilfe für das kommende Jahr 2016 interessiert, finde aber jedoch keine Stellenangebote.
    Ich würde mich gerne bundesweit für eine Stelle bewerben.

    Ich bitte um Rückmeldung.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Sophia C.

    Antworten
  5. Alexander R.

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich interessiere mich für ihr Stellenangebot für ein FSJ in einer Flüchtlingsunterkunft, da ich momentan, nachdem ich mein Abitur abgeschlossen habe, einiges an Zeit mitbringe und ich denke, dass die Arbeit zusammen mit Kindern mir viel Spaß bereiten würde.

    Wie kann ich mich bei ihnen bewerben und welche Einrichtungen in welchen Gegenden kämen in Frage?

    Mit freundlichem Gruß

    Antworten
  6. Kathrin S.

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ich bin sehr interessiert in das FSJ für dieses Jahr noch einzusteigen und stelle mir die Arbeit mit den Flüchtlingen sehr interessant und aufregend vor und würde dies daher gerne machen.

    Wo genau und mit welchen Unterlagen muss ich mich dazu bewerben?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.