Archiv für den Monat: Juni 2012

Anerkennung des Ehrenamtes soll gestärkt werden

Die Bundesregierung will die Anerkennung des Ehrenamtes stärken. Darauf weist sie im Rahmen der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hin.
Sie habe im Oktober 2010 eine Nationale Engagementstrategie beschlossen. Darin sei eine größere Anerkennung und Wertschätzung der Leistungen bürgerschaftlich engagierter Menschen vorgesehen.
Allerdings sei die Anerkennung nicht allein staatliche Aufgabe, sondern auch die Wirtschaft, Bürgergesellschaft, Stiftungen und Medien müssten hier mitwirken. Zudem weist Bundesregierung darauf hin, dass auch alle, die durch bürgerschaftliches Engagement erbrachte Leistungen in Anspruch nehmen, denjenigen ihre Anerkennung zollen, die dieses Engagement leisten.