FSJ im Ausland

    • FSJ im Ausland

      Hallo Zusammen,

      ich möchte gerne ein FSJ machcen, weil ich wohl doch noch etwas warten muss, bis ich einen Studienplatz bekomme. Wie ich auf der Seite https://weltweiser.de/tipps-infos/welches-programm-passt-zu-dir/auslandsaufenthalte/ gelesen habe, kann man das FSJ auch im Ausland absolvieren. Das hört sich für mich sehr interessant an. Nun würde mich interessieren, welche Länder sich da anbieten, wenn man besonders sozial eingestellt ist. Gibt es jemanden von Euch, der sein FSJ z. B. in Africa oder so abgehalten hat?

      LG
    • Hallo,

      für jemanden der sich bereits intensiv mit den Inhalten der Seite auseinandergesetzt hat, die du da oben bewirbst, stellst du aber verblüffende Fragen. Welche Länder sich anbieten für soziales Engagment?

      - Gibt es denn überhaupt Länder wo kein soziales Engagment möglich ist, gebraucht wird oder verboten ist?
      - Viel wichtiger ist doch die Frage wo es im Ausland eine Einsatzstelle gibt, die deinen Vorstellungen von sozialem Engagment entspricht!
      - Dann erst stellt sich die Frage, ob du mit der Sprache und der Kultur des Landes, sowie mit den Lebensbedingungen vor Ort zurecht kommen könntest.

      Natürlich gibt es Leute, die ein FSJ oder ähnliches im Ausland geleistet haben, was für diese Leute aber gut oder schlecht war, muß für dich nicht zwangsläufig genauso laufen.
      Wenn also Hinz schreibt Südafrika ist ein tolles Land für dich, der Kunz aber schreibt Zimbabwe ist ein unmmögliches Land für dich, woher wollen die das wissen? Woher willst du wissen, ob du wie Hinz oder Kunz
      fühlst, lebst, kommunizierst und arbeitest?
      Erstens kommt es anders und zweitens als du denkst!