Projekt als FSJ anerkennen lassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Projekt als FSJ anerkennen lassen

      Guten Tag BFD-Team,

      mein Name ist Jonas Petry und ich bin 18 Jahre alt.
      Ich möchte ab Oktober diesen Jahres einen Freiwilligendienst in Ruanda machen. Das Projekt bei welchem ich arbeiten möchte ist die "Ahazaza Independent School" und damit verbunden das "Ahazaza Centre". Ich stehe seit kurzem mit dem freiwilligen Leiter und Manager des Ahazaza Centre, Martin Renius im Kontakt und bin sehr bestrebt dort als Freiwilliger für mind. 6 Monate zu arbeiten. Meine Tätigkeiten dort werden weit gefächert sein (von Sprach-, Musik-, Kunstunterricht, organisieren von Theaterprojekten bis zu anderen handwerklichen Tätigkeiten für das Projekt, etc.).
      Da dieses Projekt jedoch über keine direkte FSJ-Organisation läuft, suche ich bis jetzt vergebens nach einer Möglichkeit diesen Freiwilligendienst als offizielles FSJ anerkennen zu lassen (für spätere Bewerbungen, etc.).

      Daher meine Frage an Sie: Könnten Sie mir Auskunft geben, ob und wenn, wie ich die Anerkennung bekommen kann?!


      mit freundlichen Grüßen, Jonas Petry.

      PS: hier ist zur Info die Seite der "Ahazaza Independent School": [url=http://www.ahazaza.org/en/articles/ahazaza-independent-school]The AHAZAZA Independent School | Ahazaza[/url]

      und ein Artikel über das "Ahazaza Centre":
      [url=http://www.livinginkigali.com/information/good-causes/good-cause-the-ahazaza-centre/]Good Cause: The Ahazaza Centre[/url]