Elieser aus Anröchte-Berge

Bewerbung: Bundesfreiwilligendienst

Bewerbungstext:

Sehr geehrter Damen und Herren,

ich lebe in Brasilien und interessiere mich für einen Bundesfreiwilligendienst in
Deutschland, besonders weil ich sozial eingestellt bin und auch gerne die deutsche
Sprache lernen möchte. Ich kann mir gut vorstellen, zunächst meine Arbeitskraft
für Assistenzaufgaben in einer Großküche einer Einrichtung zu leisten, bis ich die
deutsche Sprache noch besser sprechen kann.

Ich spreche Englisch und Portugisisch und würde mich freuen, wenn Sie mir eine
Möglichkeit geben können, mich in Deutschland zu bewähren.

Beruflich habe ich bisher viele Erfahrungen als Rezeptionist im Hotel gemacht.
Meine Vorzüge sind mein freundliches Auftreten, eine rasche Auffassungsgabe,
sowie meine Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit.

Mit freundlichen Grüßen
Elieser Pereira

Bewerberprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Bereich:

Behindertenhilfe
Behindertenhilfe0
Integration
Kultur und Denkmalpflege
Natur- und Umweltschutz

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Persönliche Daten:

Sie müssen als Einsatzstelle angemeldet sein um die Daten einzusehen.