Bilder Bundesfreiwilligendienst

Bewerbung
Tonia aus 20249 Hamburg

Freiwilliges Soziales Jahr

  Bild Bewerber

Bewerbungsprofil:

Art der Stelle:

Freiwilliges Soziales Jahr

Bereich:

Gesundheitspflege
Altenhilfe

Dienstbeginn:

3 / 2018

Dauer der Anstellung:

12 Monate

Bewerbungstext:

Ochtendung, den 12 August 2017

Bewerbung zum FSJ
Sehr geehrte Damen und Herren,
gerne möchte ich bei euch auf einen Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) bewerben. Ich komme aus Madagaskar und lebe seit Marz in Hamburg als Aupair – Mädchen bei meiner Gastefamilie. Ich kümmere mich um drei Kinder. Ich spiele und bastele mit Ihnen, bringe sie in den Kindergarten und hole sie wieder ab. Außerdem, helfe ich bei den Hausarbeiten. Ich verstehe mich gut mit meiner Gastefamilie und meine Arbeit hier macht mir viel Spaß.
Ich würde gerne ein weiteres Jahr in Deutschland verbringen. Zum Einen well ich die Zeit in Deutschland sehr genisse und zum Anderen mochte ich gerne meine Sprachekenntnisse verbessen und Neues lernen. Ich denke, dass auch für Sie, mit meiner öffnen und verantwortungsbewussten Art, in Bereicherung sein kann.
Mir gefällt besonders der Kontakt zu anderen Menschen. Ich glaube Menschen zu helfen ist immer die beste Arbeit die man tun kann. Die Betreuung und Unterstützung als Hilfe des alltäglichen Lebens oder in schwierigen Lebenssituationen machen mir sehr viel Freude. Aus diesem Grund habe ich mich zu einer Bewerbung für ein Freiwilliges Soziales Jahr entschlossen. Ich bewerbe mich bei Ihnen um eine Beschäftigung im Hamburg eines FSJ als Altenpflegerin ab Marz.
Ich bin nett, ehrlich, kontaktfreudig, toleranter, zuverlässiger, hilfsbereiter Mensch und fleißig. Ich bin auch Neugierig und lerne gern dazu und wasche an meinen Aufgaben. Soziale Gerechtigkeit ist für mich selbst sehr wichtig.
In Madagaskar war ich in der Kirche Teil einer Jugendgruppe und hatte viele Hilfsaktionen für Kinder weil ich das Bedürfnis hatte um Menschen zu helfen und etwas zurückzugeben.
Ich lehre auch Katechismus. Ich koche gern und singe mit Leidenschaft.
Der Anhang enthält meinen Lebenslauf, damit Sie mich weiter Kennenlernen können.
Ich freue mich auf eine Antwort von Ihnen, dass Sie meinen Antrag nicht ablehnen werden. Ich wurde mich eine positive Ruckmeldung sehr freuen.
Mit Freundlichen Grüßen
Tonia Razafitsiarovana

Gewünschter Einsatzort:

Bundesland:

Hamburg

Persönliche Daten:

Registrierte Träger und Einsatzstellen können die Persönlichen Daten im Kundenbereich einsehen.

Kenntnisse:

Führerschein:

Fremdsprachenkenntnisse:

Französisch