Bianca aus Iserlohn

Bewerbung: Bundesfreiwilligendienst

Bewerbungstext:

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Juni diesen Jahres werde ich meine Fachhochschulereife im Bereich Wirtschatft und Verwaltung erfolgreich bestehen und möchte mich nun für einen Bundesfreiwilligendienst in Iserlohn bewerben.

Den ersten Einsatzbereich, der mich interessiert, ist ein Freiwilligendienst in einem Sportverein oder ähnliches. Ich bin ein sportlicher Mensch und tanze in meiner Freizeit sehr gerne, jedoch würde ich auch mal andere Sportarten oder einen Verein kennenlernen, daher ist dieser Bereich gut für mich geeignet.

Als zweites interessiere ich mich für die Kultur von Iserlohn. Ich bin erst seit zwei Jahren in dieser Stadt und möchte gerne die Geschichte dieser kennenlernen. Daher wäre auch ein Einsatzbereich, z. B. im Stadtarchiv sehr günstig für mich.

Die entscheidenen Gründen, weshalb ich einen Bundesfreiwilligendienst absolvieren möchte, sind, dass ich Erfahrungen sammeln und anderen Menschen helfen will.


Ich würde mich sehr freuen, wenn ich die Gelegenheit bekäme, mich in einem Bewerbungsgespräch Ihnen persönlich vorzustellen.

Ich freue mich über eine Antwort ihrerseits und verbleibe bis dahin mit freundlichen Grüßen

Mit freundlichen Grüßen


Bianca Frey

Bewerberprofil:

Art der Stelle:

Bundesfreiwilligendienst

Bereich:

Kultur und Denkmalpflege
Sport

Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Persönliche Daten:

Sie müssen als Einsatzstelle angemeldet sein um die Daten einzusehen.